Wurst-Käse-Salat mit Ei

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Wurst-Käse-Salat mit Ei
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
½ Bund
200 g
200 g
Thüringer Bratwurst
1
2
¼ Stück
2
4 EL
2 EL
1 TL
mittelscharfer Senf
Pfeffer aus der Mühle
2
hart gekochte Eier
150 g
Tilsiter am Stück
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Die Wurst pellen und in hauchdünne Scheiben schneiden. Die Paprika waschen, entkernen und in schmale Ringe schneiden. Die Zwiebeln abziehen und ebenfalls in Ringe schneiden. Die Gurke schälen, der Länge nach halbieren, entkernen und in schmale Streifen schneiden. Die Tomaten brühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und dünne Spalten schneiden.

2.

Das Öl mit dem Essig und den Senf verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Wurst mit den restlichen Salatzutaten und der Vinaigrette vermengen und 30 Minuten im Kühlschrank abgedeckt durchziehen lassen. Die Eier pellen und achteln. Den Käse entrinden und in schmale Streifen schneiden. Zusammen mit den Eiern unter den Wurstsalat heben und auf Teller angerichtet servieren.