Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Zitronengelee

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zitronengelee
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
2 h 30 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
6 Blätter
weiße Gelatine
3
Zitronen 1 davon unbehandelt
125 ml
trockener Weißwein
3 EL
4
frische Feigen
1 Päckchen
4 EL
weißer Portwein nach Belieben
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Die Gelatine ca. 10 Min. in kaltem Wasser einweichen. Die unbehandelte Zitrone heiß abwaschen, etwas Schale dünn abschneiden und zum Garnieren beiseite legen.
Schritt 2/4
Die Zitronen auspressen, den Saft durch ein feines Sieb passieren. Mit Wein und Wasser auf 0,5 l auffüllen. In einen Topf umgießen, Zucker einrühren, unter Rühren erhitzen, vom Herd nehmen. Die Gelatineblätter leicht ausdrücken und im Sud auflösen.
Schritt 3/4
Den Zitronensirup in 4 Dessertgläser gießen, im Kühlschrank erstarren lassen.
Schritt 4/4
Die Feigen waschen und vierteln. Mit dem Vanillezucker bestreuen und mit Portwein beträufeln. Zugedeckt im Kühlschrank durchziehen lassen. Zum Servieren auf dem Gelee arrangieren. Die Zitronenschale in feine Streifchen schneiden, aufstreuen.
Video Tipp
Wie Sie frische Feigen ganz einfach waschen und putzen
Video Tipp
Wie Sie Feigen ganz einfach in Spalten schneiden

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

DCOU Premium Aluminium Krautmühle CNC Pollenfänger Mahler für Krauter Tabak Schleifer 4-teilig mit Siebgrinder Ø63mm
VON AMAZON
14,00 €
Läuft ab in:
PROCAVE Matratzenunterlagen
VON AMAZON
20,35 €
Läuft ab in:
PROCAVE Matratzenunterlagen
VON AMAZON
12,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages