0

Blätterteigtarte mit Krabben

Blätterteigtarte mit Krabben
0
Drucken
40 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Tortelettformen
500 g Blätterteig
Für den Belag
100 g Tiefseekrabbe (TK, küchenfertig)
50 g Zuckerschoten
2 Knoblauchzehen
4 Eier
100 g frisch geriebener Gruyère-Käse
250 g Sahne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Kerbel zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/7
Blätterteig nebeneinander liegend auftauen lassen.
Schritt 2/7
Krabben auftauen lassen.
Schritt 3/7
In einer Schüssel die Eier verquirlen, den Käse und die Sahne unterrühren. Salzen, pfeffern. Knoblauch schälen, dazupressen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Schritt 4/7
Zuckerschoten putzen und in kochendem Salzwasser 4 Min. blanchieren.
Schritt 5/7
Teigstücke auf bemehlter Arbeitsfläche leicht ausrollen und die gefetteten Tortelettformen damit auskleiden, überstehenden Teig entfernen.
Schritt 6/7
Ca. die Hälfte der Krabben und die Zuckerschoten auf den Teig verteilen,
Schritt 7/7
die Käse-Eier-Sahne darüber gießen und auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Backofen (200°) etwa 15 Min. backen. Herausnehmen, lauwarm abkühlen lassen, mit übrigen Krabbe belegen und mit Kerbel garniert servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Professionelle Knoblauchpresse, LUFU Edelstahl Knoblauchschneider Garlic Press häuslicher Knoblauch Crusher praktischer Küchenhelfer Fleischwolf Chopper Küchenutensilien.
VON AMAZON
10,01 €
Läuft ab in:
7-Zonen Kaltschaummatratze H3 70x200 cm
VON AMAZON
119,99 €
Läuft ab in:
SONGMICS Schuhregal Schuhschrank Regale RXJ12G
VON AMAZON
22,36 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages