0

Blätterteigtarte mit Krabben

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blätterteigtarte mit Krabben
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
40 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 6 Tortelettformen
500 g
Für den Belag
100 g
Tiefseekrabbe (TK, küchenfertig)
50 g
2
4
100 g
frisch geriebener Gruyère-Käse
250 g
Kerbel zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/7
Blätterteig nebeneinander liegend auftauen lassen.
Schritt 2/7
Krabben auftauen lassen.
Schritt 3/7
In einer Schüssel die Eier verquirlen, den Käse und die Sahne unterrühren. Salzen, pfeffern. Knoblauch schälen, dazupressen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Schritt 4/7
Zuckerschoten putzen und in kochendem Salzwasser 4 Min. blanchieren.
Schritt 5/7
Teigstücke auf bemehlter Arbeitsfläche leicht ausrollen und die gefetteten Tortelettformen damit auskleiden, überstehenden Teig entfernen.
Schritt 6/7
Ca. die Hälfte der Krabben und die Zuckerschoten auf den Teig verteilen,
Schritt 7/7
die Käse-Eier-Sahne darüber gießen und auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Backofen (200°) etwa 15 Min. backen. Herausnehmen, lauwarm abkühlen lassen, mit übrigen Krabbe belegen und mit Kerbel garniert servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 50% reduziert: Burnhard Grillartikel
VON AMAZON
51,92 €
Läuft ab in:
Bis zu 50% reduziert: Burnhard Grillartikel
VON AMAZON
39,92 €
Läuft ab in:
Bis zu 50% reduziert: Burnhard Grillartikel
VON AMAZON
175,20 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages