Brot mit Kichererbsencreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brot mit Kichererbsencreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 10 min
Zubereitung
fertig in 13 h 10 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
2 EL
½ TL
2
½ Bund
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
50 g
dunkles Baguette zum Servieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kichererbsen in reichlich Wasser über Nacht einweichen, dann mit dem Einweichwasser in einem Topf ca. 1 Std. köcheln lassen, vom Herd ziehen und abkühlen lassen.
2.
Kichererbsen abgießen. Knoblauch schälen, grob hacken und mit Kichererbsen, Zitronensaft, Paprikapulver, Sesamsamen, Salz, Pfeffer, 4 EL Olivenöl pürieren, bis eine Paste entsteht. Petersilie waschen, die Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Petersilie unter die Kichererbsenpaste rühren. Zum Servieren auf geröstete Baguettescheiben streichen.