print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Deftige Erbsensuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Deftige Erbsensuppe
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 40 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
375 g
enthülste Erbsen (ca. 1 kg mit Hülsen)
2
2 Stangen
500 g
Suppenknochen (oder Knochen vom geräucherten Schinken)
Pfeffer aus der Mühle
1 Scheibe
1 EL
2
geräucherte Würste
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErbseMöhreSalzPfefferMuskatWeißbrot

Zubereitungsschritte

1.
Möhren schälen, Lauch putzen, beides waschen und in Scheiben schneiden. Knochen mit 1,5 l kaltem Wasser aufsetzen, Möhren und Lauch dazugeben und alles ca. 1,5 Std. köcheln lassen.
2.
Knochen aus der Brühe nehmen und die Erbsen in der Brühe ca. 30 Min. bei mittlerer Hitze garen. Ca. 1 Kelle von der Suppe herausnehmen, pürieren und wieder zur Suppe geben.
3.
Würste würfeln und zur Suppe geben, erhitzen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
4.
Brot in Scheiben schneiden und in heißer Butter in einer Pfanne anrösten.
5.
Suppe anrichten, Dillspitzen und Croutons darüber streuen und sofort servieren.
Schreiben Sie den ersten Kommentar