Deftige Linsensuppe mit Speck

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Deftige Linsensuppe mit Speck
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
670
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien670 kcal(32 %)
Protein26 g(27 %)
Fett49 g(42 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe14,5 g(48 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin K105 μg(175 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin9,1 mg(76 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure155 μg(52 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin10,1 μg(22 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium1.085 mg(27 %)
Calcium87 mg(9 %)
Magnesium105 mg(35 %)
Eisen6,2 mg(41 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink3,8 mg(48 %)
gesättigte Fettsäuren20,1 g
Harnsäure156 mg
Cholesterin56 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Tellerlinsen
2 Möhren
200 g Knollensellerie
2 Schalotten
2 Knoblauchzehen
150 g durchwachsener Speck
1 EL Sonnenblumenöl
800 ml Fleischbrühe
200 g Mettwurst
Salz
Weinessig
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Linsen waschen und gut abtropfen lassen. Die Karotten und Sellerie schälen, die Karotten in Scheiben schneiden und Sellerie klein würfeln. Die Schalotten und Knoblauch schälen und fein hacken. Den Speck würfeln und im heißen Öl in einem Topf kurz anbraten. Die Karotten, Sellerie, Schalotten und Knoblauch zufügen und die Fleischbrühe angießen.

2.

Die Linsen und ein Lorbeerblatt mit in den Topf geben und unter gelegentlichem Rühren ca. 30 Minuten leise köcheln lassen. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Mettwurst in Scheiben schneiden und zusammen mit den Frühlingszwiebeln zum Eintopf geben. Etwa 10 Minuten zusammen gar köcheln lassen. Mit Salz, Essig und Pfeffer abschmecken und servieren.