Frühlingsröllchen mit Krabben

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Frühlingsröllchen mit Krabben
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
6
Zutaten
50 g
2
24
Wan-Tan-Teigblätter (TK, 10x10 cm, aus dem Asienladen)
1
1
1 EL
6 EL
Produktempfehlung

Statt Wan Tan-Blätter können Sie auch dünn ausgerollten Blätterteig nehmen.

Zubereitungsschritte

1.

Krabbenfleisch und Chinakohl sehr fein schneiden. Die Ränder der Wan Tan-Blätter mit Eiweiß bepinseln. Etwas Füllung daraufgeben, aufrollen und die Enden zusammendrehen.

2.

Fritierfett auf 175° Grad erhitzen. Porree in Ringe schneiden. Im heißen Öl kurz andünsten.

3.

Die Röllchen im heißen Fett fritieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Alles zusammen mit Chilisauce anrichten.