Gebratene Kabeljau mit Fenchel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Kabeljau mit Fenchel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
1
Zutaten
1 Kabeljaufilet ca. 150 g
Zitronensaft
Salz
1 ½ TL Weizenmehl
1 EL Olivenöl
80 g Tomatenwürfel
1 TL Kapern
2 schwarze Oliven
Gedünsteter Fenchel
160 g Fenchel
Salz
Zitronensaft
1 TL Margarine
2 EL Gemüsebrühe
Fenchelgrün
Kartoffeln
2 mittelgroße Kartoffeln vorwiegend festkochend
Salz
Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kabeljaufilet säuern und salzen. In Weizenmehl leicht mehlieren. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Fischfilet auf beiden Seiten goldbraun braten. Tomatenwürfel mit den Kapern und den zerkleinerten Oliven kurz in der Pfanne schwenken. Mit dem Fischfilet anrichten.
2.
Fenchel putzen, vierteln und den Strunk entfernen. In Pflanzenmargarine andünsten. Gemüsebrühe, Salz und Zitronensaft zugeben und ca. 15 Min. dünsten. Gehacktes Fenchelgrün darüber streuen.
3.
Kartoffeln waschen, schälen evtl. in Stücke schneiden, salzen und dämpfen. Mit gehackter Petersilie bestreuen.