Gefüllte Weinblätter mit Gemüsesalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Weinblätter mit Gemüsesalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 50 min
Zubereitung
fertig in 11 h 50 min
Fertig
Kalorien:
444
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien444 kcal(21 %)
Protein24 g(24 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate41 g(27 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,7 g(36 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E9,8 mg(82 %)
Vitamin K86,2 μg(144 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin11,2 mg(93 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure128 μg(43 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin10,3 μg(23 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium882 mg(22 %)
Calcium289 mg(29 %)
Magnesium126 mg(42 %)
Eisen4,9 mg(33 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren3,1 g
Harnsäure193 mg
Cholesterin94 mg
Zucker gesamt19 g

Zutaten

für
4
Für die Weinblätter
250 g
Weinblatt in Salzlake
2 EL
1
2
2 EL
250 g
1
3 EL
gemischte Kräuter
4 EL
1 Prise
1 Prise
1 Prise
3 EL
gekochter Langkornreis
Für den Salat
½
4
2 EL
4 EL
1 TL
2 Zweige
½
unbehandelte Zitrone
1
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Weinblätter 10 Stunden wässern, Wasser immer wider abgießen und erneuern. Korinthen einweichen. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Pinienkerne hacken. Lammhack mit Zwiebeln, Knoblauch, Pinienkernen, Ei und Kräutern mischen.

2.

Mit 2 EL Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Reis und Korinthen untermengen. Weinblätter mit der glatten Seite nach außen auf ein Küchentuch geben und je 1 TL Füllung in die Mitte setzen. Die Blätter seitlich einschlagen und vom Stielende zur Spitze hin aufrollen.

3.

Die Päckchen mit der Naht nach unten dicht in einen Topf schichten. 1/4l Wasser, Öl und restlichen Zitronensaft dazugießen und die Weinblätter zugedeckt bei schwacher Hitze 1 Stunde garen, im Sud erkalten lassen. Für den Salat die Gurke waschen, längs halbieren, Kerne mit einem Löffel herausschaben und Fruchtfleisch fein würfeln.

4.

Tomaten waschen, vierteln, Kerne entfernen und Fruchtfleisch fein würfeln. Essig, Öl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren, Salat mit der Marinade mischen und mit Weinblättern und Fladenbrot servieren. Mit Minzeblättchen und Zitronenscheiben garnieren.