Gegrillte Langostinos

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Langostinos
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
12
Langostinos , roh, mit Schale
2
3 EL
1
halbe Zitrone , davon der Saft
8
getrocknete Tomaten
125 ml
1
halbe Stange Porree
1
1
Zitrone (unbehandelt)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißweinÖlKnoblauchzeheZitroneTomatePorree
Produktempfehlung
Ein einfacher Salat aus Tomaten- und Gurkenscheiben sowie Blattsalat, frische Brötchen und kalt aufgeschnittener Braten machen das Picknick komplett. Frische Früchte in einem dekorativen Korb sind eine willkommene Dekoration und schmecken als erfrischendes Dessert
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Langostinos abspülen, trockentupfen und in eine Schale legen. Knoblauch schälen. 2 EL Olivenöl mit Zitronensaft verrühren. 1 Knoblauchzehe dazupressen. Über die Langustinos träufeln und beiseite stellen.

2.
Tomaten, Weißwein und restliches Olivenöl in einen Topf geben. Knoblauch fein würfeln und zugeben. 2-3 Minuten leise köcheln lassen. Porree putzen, abspülen und fein schneiden, unter die Tomaten mischen. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Tomate und Zitrone abspülen, Tomate in feine Scheiben, Zitrone in Spalten schneiden.
3.
Langostinos trockentupfen und auf dem heißen Grill ringsum 2-3 Minuten grillen, dabei mit der Marinade bepinseln. Getrocknete Tomaten, Tomatenscheiben und Zitrone auf Teller geben und die gegrillten Langostinos darauf anrichten.