Hähnchenbrüste mit Limetten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenbrüste mit Limetten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 40 min
Zubereitung
Kalorien:
328
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien328 kcal(16 %)
Protein47 g(48 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,4 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K7,7 μg(13 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin30,2 mg(252 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure21 μg(7 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium558 mg(14 %)
Calcium41 mg(4 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure366 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Hähnchenbrustfilets
1 Limette
1 EL Olivenöl
Meersalz
4 Thymianzweige
Marinade
1 EL scharfer Senf
1 Limette
4 EL Olivenöl
1 TL Thymianblätter
1 Chilischote

Zubereitungsschritte

1.
Für die Marinade Chilischote fein hacken und mit restlichen Zutaten vermengen.
2.
Hühnerbrüste waschen, trocken tupfen. Schräg viermal einschneiden. Limette in dünne Scheiben schneiden und in die Einschnitte stecken. Mit der Marinade bepinseln und zugedeckt im Kühlschrank 2 Stunden marinieren lassen.
3.
Backofen auf 220°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
4.
Hähnchenbrüste auf ein geöltes Backblech legen und im Ofen ca. 15-20 Min. garen. Mit Salz bestreut und mit Thymian garniert servieren.