Hasenragout mit Nudeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hasenragout mit Nudeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 10 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
Hasenpfeffer ohne Knochen
40 g
1
1 Stange
2 EL
3
1 EL
½ TL
Pfeffer aus der Mühle
125 ml
125 ml
400 g
breite Bandnudeln Pappardelle
Parmesan zum Bestreuen

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebel schälen und fein hacken.
2.
Sellerie waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden.
3.
Tomaten überbrühen, häuten und klein schneiden.
4.
Speck in heißer Butter auslassen, Hasenfleisch zugeben, anbraten, Zwiebel, Sellerie und Tomatenmark zugeben, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen, Wein und Brühe angießen und zugedeckt bei schwacher Hitze 2 Std. schmoren lassen, u. U. etwas Brühe nachgießen, zum Schluss die Tomaten zugeben und 10 mitschmoren lassen.
5.
Die Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen und mit dem Ragout mischen, mit Parmesan bestreut servieren.