Kalbsröllchen mit Thunfisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kalbsröllchen mit Thunfisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
Thunfisch aus der Dose
2 EL
1 EL
½ Bund
2 EL
4
Eigelbe (hartgekocht)
8
dünne Kalbsschnitzel (à ca. 80-100 g)
2
2 EL
500 g
Tomatenstück aus der Packung
50 ml

Zubereitungsschritte

1.

Thunfisch abtropfen lassen, mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Creme fraiche pürieren. Petersilie fein hacken, mit den Kapern untermischen. Eier schälen, halbieren, Eigelb herauslösen und halbieren. Fleisch waschen, trocken tupfen, je eine Seite mit Thunfischcreme bestreichen, je 1 halbes Eigelb darauf setzen, zusammenrollen, feststecken.

2.

Zwiebeln schälen, in feine Spalten schneiden. Rouladen im heißen Öl rundherum anbraten, Brühe, Zwiebeln und Tomaten dazugeben und im Backofen bei 130°C ca. 45-50 Minuten zugedeckt schmoren lassen. Rouladen herausnehmen, warm stellen, Sauce mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken. Je 2 Rouladen mit Sauce und Fladenbrot anrichten, mit Thymian garnieren.