Kirschsorbet

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kirschsorbet
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 h
Zubereitung
Kalorien:
190
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien190 kcal(9 %)
Protein1 g(1 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
zugesetzter Zucker27 g(108 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,7 mg(6 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure95 μg(32 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium150 mg(4 %)
Calcium13 mg(1 %)
Magnesium11 mg(4 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure21 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt38 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
100 g
20 ml
20 ml
Minze zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SauerkirscheZuckerPortweinMinze

Zubereitungsschritte

1.
Die Kirschen waschen, entsielen und entsteinen und gründlich trockentupfen. In eine Schüssel geben und mit dem Zucker bestreuen und mit dem Likör beträufeln. Zugedeckt 2 Stunden marinieren. Die Kirschen mit dem Saft im Mixer pürieren und durch ein feines Sieb streichen. Portwein unterrühren. In eine flache Metallform füllen und in den Tiefkühler stellen. Gelegentlich umrühren, damit sich keine Kristalle bilden.
2.
Zum Servieren Kugeln ausstechen, mit Minzeblättchen garnieren und in Keksschalen anrichten.