Kürbisrelish

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kürbisrelish
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
123
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien123 kcal(6 %)
Protein3 g(3 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe5,8 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K31,5 μg(53 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure79 μg(26 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium803 mg(20 %)
Calcium89 mg(9 %)
Magnesium24 mg(8 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure125 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt24 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g Hokkaido-Kürbis
50 g Zwiebeln
200 g Staudensellerie
3 EL brauner Zucker
½ TL Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Kreuzkümmel
1 Prise Zimt
4 EL Apfelessig
1 EL gehackte Petersilie
Produktempfehlung
Das Relish passt z. B. zu gegrilltem Rindfleisch und frischem Baguette.
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Kürbis waschen, halbieren, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch samt Schale klein würfeln. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Sellerie waschen, putzen und klein würfeln.
2.
Den Kürbis, die Zwiebel, Sellerie und Zucker in einen großen Topf geben und mit 250 ml Wasser aufkochen. Mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Zimt würzen und zugedeckt ca. 30 Minuten weich köcheln. Dann den Essig zugeben und ca. 3 Minuten offen bei hoher Hitze einköcheln lassen. Die Petersilie untermischen und heiß in saubere Gläser abfüllen. Sofort verschließen und auskühlen lassen.