0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachscreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
753
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien753 kcal(36 %)
Protein45,51 g(46 %)
Fett61,21 g(53 %)
Kohlenhydrate7,93 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,22 g(1 %)
Vitamin A512,47 mg(64.059 %)
Vitamin D0,38 μg(2 %)
Vitamin E2,17 mg(18 %)
Vitamin B₁0,35 mg(35 %)
Vitamin B₂0,65 mg(59 %)
Niacin15,73 mg(131 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure17,16 μg(6 %)
Pantothensäure2,41 mg(40 %)
Biotin2,49 μg(6 %)
Vitamin B₁₂11,67 μg(389 %)
Vitamin C0,82 mg(1 %)
Kalium806,73 mg(20 %)
Calcium179,95 mg(18 %)
Magnesium51,2 mg(17 %)
Eisen0,81 mg(5 %)
Jod10,14 μg(5 %)
Zink1,42 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren34,1 g
Cholesterin268,25 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
Räucherlachs in Scheiben
250 ml
400 g
1 TL
1 Spritzer
Pfeffer aus der Mühle
Zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Lachs zerpflücken, mit 100 ml Sahne fein pürieren und durch ein feines Sieb streichen. Die Creme mit dem Frischkäse und dem Meerrettich glatt rühren. Die übrige Sahne steif schlagen und unterziehen. Mit Salz, Zitronensaft und Pfeffer abschmecken und die Mousse in 4 kleine Schälchen füllen. Vor dem Servieren ca. 20 Minuten abgedeckt kalt stellen.
2.
Mit Lachskaviar und Dill garnieren.