Laktosefreier Nudelsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Laktosefreier Nudelsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
1
1
2 EL
400 g
stückige Tomaten Dose
1 TL
getrockneter Oregano
300 g
MinusL griechischer Hirtenkäse
80 g
schwarze Oliven
Pfeffer aus der Mühle
1 Handvoll
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TagliatelleTomateOliveOlivenölBasilikumOregano

Zubereitungsschritte

1.

Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser sehr bissfest garen. Anschließend abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Die Zwiebel und den Knoblauch häuten, fein hacken und in einer Pfanne in heißem Olivenöl glasig schwitzen.

2.

Die Tomaten sowie den Oregano zufügen und ca. 10 Minuten einköcheln lassen. Dann vom Herd ziehen, die Hälfte des Käse hineinbröckeln und die abgetropften Oliven unterrühren. Alles mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Die Pasta unterheben und abkühlen lassen.

3.

Den Basilikum waschen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden. Zum Anrichten den Nudelsalat auf Teller verteilen, den übrigen gewürfelten Käse darüber verteilen und mit Basilikum garniert servieren.