Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Lammfleisch mit grünem Salat und Essblüten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammfleisch mit grünem Salat und Essblüten
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
200 g
2 EL
5 EL
Pfeffer aus der Mühle
ungespritzte Calendulablüte nach Belieben
8
getrocknete Tomaten in Öl eingelegt
600 g
Pfeffer aus der Mühle
½ TL
getrockneter Rosmarin
1
3 EL
Olivenöl zum Braten
100 ml
trockener Rotwein
4 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Den Salat putzen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Den Zitronensaft mit dem Olivenöl verschlagen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Calendulablüten waschen, trocken schütteln.
2.
Die Tomaten abtropfen und in Streifen schneiden. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und Rosmarin einreiben. Die Knoblauchzehe schälen.
3.
Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch und die Knoblauchzehe hineingeben und rundherum in 4-5 Minuten anbraten. Mit dem Rotwein und dem Balsamico ablöschen, das Fleisch herausnehmen, den Rotwein aufkochen und 2 Minuten einreduzieren lassen, vom Herd ziehen.
4.
Das Fleisch und die Tomaten einlegen und 5 Minuten darin ziehen lassen.
5.
Den Salat auf Tellern anrichten, das Fleisch in Scheiben schneiden und mit der Soße neben dem Salat anrichten. Den Salat mit dem Dressing beträufeln und sofort servieren.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar