0

Lauchzwiebelsuppe mit Radieschenblättern

Rezeptautor: EAT SMARTER
Lauchzwiebelsuppe mit Radieschenblättern
0
Drucken
20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 Bund
1
2 EL
½ TL
500 ml
150 ml
Pfeffer aus der Mühle
1 Msp.
abgeriebene Zitronenschale
2 EL
150 g
8 Scheiben
8
junge, zarte Radieschenblätter
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in schmale Ringe schneiden. Den Knoblauch abziehen und fein hacken. Beides in heißem Öl andünsten, mit dem Mehl bestauben und mit Gemüsebrühe und Sahne aufgießen. Salzen, pfeffern und mit Muskat, Zitronenschale und Zitronensaft würzen. Etwa 5 Minuten leise köcheln lassen.

Schritt 2/2

Inzwischen den Camembert in 8 Scheiben schneiden und je eine Scheibe auf eine Weißbrotscheibe legen. Unter dem Backofengrill nach Sicht goldbraun gratinieren. Die Radieschenblätter waschen, trocken schleudern, fein hacken und die Suppe streuen. Mit den warmen Käsebroten servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Oishii XXL-Eiswürfel-Form aus Silikon für 6 große Eiskugeln 2er Set Durchmesser: 4,5 cm
VON AMAZON
7,99 €
Läuft ab in:
Plissee Klemmfix ohne Bohren lichtdurchl?ssig Crushed Optik
VON AMAZON
18,34 €
Läuft ab in:
Deik Korkenzieher Elektrisch, Flaschenöffner Profi, automatisch, Screwpull Elektrischer Gastronomie Kapselschneider für z.B. Wein, Design Set, Edelstahl, Akku, ohne Kraft inkl. Aufladungsbasis, Silber
VON AMAZON
19,53 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages