Linsen mit Kräutern

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Linsen mit Kräutern
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
134
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien134 kcal(6 %)
Protein3,98 g(4 %)
Fett12,02 g(10 %)
Kohlenhydrate4,68 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,05 g(0 %)
Vitamin A21,4 mg(2.675 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E0,04 mg(0 %)
Vitamin B₁0,25 mg(25 %)
Vitamin B₂0,23 mg(21 %)
Niacin2,59 mg(22 %)
Vitamin B₆0,07 mg(5 %)
Folsäure40,05 μg(13 %)
Pantothensäure0,38 mg(6 %)
Vitamin B₁₂0,18 μg(6 %)
Vitamin C24,86 mg(26 %)
Kalium191,86 mg(5 %)
Calcium61,34 mg(6 %)
Magnesium17,59 mg(6 %)
Eisen0,66 mg(4 %)
Zink0,44 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren2,02 g
Cholesterin4,27 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
Belugalinsensprosse
3
150 ml
1 TL
1 EL
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
Produktempfehlung
Die Belugalinsen in ein Keimgefäß geben und 1 Stunde einweichen lassen. Dann 3 Tage keimen lassen. Hierzu mindestens 3 mal am Tag gründlich spülen und abtropfen lassen.

Zubereitungsschritte

1.
Die Linsensprossen in einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen. Den Wiesenkerbel waschen, trocken tupfen und kleiner zupfen.
2.
Für das Dressing die Buttermilch mit Zitronensaft und den Ölen verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Die Linsen mit dem Wiesenkerbel auf Schälen verteilen und bei Tisch mit dem Dressing beträufeln.