Hähnchenbrust mit Linsen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenbrust mit Linsen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
519
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien519 kcal(25 %)
Protein62 g(63 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe12,1 g(40 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K80,7 μg(135 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin34,8 mg(290 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure132 μg(44 %)
Pantothensäure2,7 mg(45 %)
Biotin10,6 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium1.172 mg(29 %)
Calcium141 mg(14 %)
Magnesium141 mg(47 %)
Eisen7,9 mg(53 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink4,8 mg(60 %)
gesättigte Fettsäuren9,3 g
Harnsäure447 mg
Cholesterin160 mg
Zucker gesamt4 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
rote Linsen
500 ml
1 Bund
2 EL
4
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
1 EL

Zubereitungsschritte

1.
Rote Linsen in einem Sieb unter fliessendem Wasser waschen und in der Brühe ca. 7 Minuten kochen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Frühlingszwiebeln in heisser Butter ca. 3 Minuten dünsten.
2.
Hähnchenbrustfilets mit Salz und Pfeffer würzen und im heissen Butterschmalz
3.
8 - 10 Minuten unter gelegentlichem Wenden braten.
4.
Linsen abgiessen und abtropfen lassen, Brühe dabei auffangen. Linsen und die Hälfte von der Brühe zu den Lauchzwiebeln geben. Mit Balsamico-Essig, Salz und Pfeffer würzen und abschmecken. Koriander waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen und zu den roten Linsen geben.