Maiscreme mit Trüffel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Maiscreme mit Trüffel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 15 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g Maiskörner Dose
4 EL Schlagsahne
2 EL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
100 g Pfifferlinge
1 kleine Schalotte
2 EL Popcorn
weißer Trüffel nach Geschmack
Schnittlauch zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PfifferlingSchlagsahneButterSalzPfefferSchalotte
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Mais gut abtropfen lassen und zusammen mit der Sahne in einem kleinen Topf aufkochen lassen. Einige Minuten köcheln, 1 EL Butter zugeben und alles fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Die Pfifferlinge putzen und nach Bedarf kleiner schneiden. Die Schalotte schälen und fein würfeln. In der restlichen Butter zusammen mit den Pfifferlingen ca. 2 Minuten anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Das Püree in Gläser füllen und darauf die Pfifferlinge anrichten. Mit den Popcorn garnieren. Den Trüffel putzen und in große, hauchdünne Scheiben hobeln. In die Gläser setzen und mit Schnittlauch garniert servieren.
Schlagwörter