0

Mandel-Buttercreme-Torte

Rezeptautor: EAT SMARTER
Mandel-Buttercreme-Torte
0
Drucken
1 h
Zubereitung
1 h 35 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Springform 26 cm
Für den Boden
6
150 g
1 EL
50 g
100 g
1
unbehandelte Zitrone Saft und Abrieb
1 Spritzer
Für die Füllung
1 Päckchen
500 ml
125 g
125 g
150 g
2 EL
Für die Garnitur
20
1 Hand voll
silberne Zuckerperle
Praline zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/7
Den Ofen auf 175°C Umluft vorheizen.
Schritt 2/7
Für den Biskuit die Eier trennen, die Eiweiße mit der Hälfte des Zuckers zu steifem Eischnee schlagen. Die Eigelbe mit dem übrigen Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. Das Mehl auf die Mandeln sieben, Zitronensaft und Zitronenabrieb sowie das Aroma unter die Mandeln mischen und vorsichtig unter die Eiergelbmasse heben. Den Eischnee unterziehen. In eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen, auf unterster Schiene, ca. 30 Minuten backen. Danach herausnehmen, den Springformrand lösen, das Backpapier anfeuchten und langsam von der Torte abziehen.
Video Tipp
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 3/7
Den Biskuit waagerecht in drei Tortenböden teilen.
Schritt 4/7
Für die Füllung das Vanillepuddingpulver mit 3-4 EL kalter Milch glatt rühren. Die übrige Milch aufkochen, das angerührte Puddingpulver mit dem Schneebesen einrühren und 2-3 Minuten kochen. Den Pudding vom Herd nehmen. Abkühlen lassen sowie zwischendurch umrühren, damit keine Haut entsteht.
Schritt 5/7
Die zimmerwarme Butter und den Zucker mit einem Schneebesen schaumig rühren und löffelweise unter den Vanillepudding ziehen.
Schritt 6/7
Die Mandeln in einer Pfanne ohne Öl rösten, dann unter die Vanille-Buttercreme mischen. 1/4 der Creme zur Seite nehmen, den Rest mit Kakaopulver vermengen.
Schritt 7/7
Einen Biskuitboden in einen Tortenring (oder den Springformrand legen) mit 1/3 der hellen Mandelcreme bestreichen, anschließend dünn etwas von der dunklen Creme darüber streichen. Die Tortenböden und Creme aufeinander setzen, mit Creme abschließen sowie um den Rand der Torte ziehen. Die Restliche Creme in einem Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle füllen und kleine Tupfen auf die gesamte Tortenoberfläche geben. Die Waffelröllchen rundherum um den Rand der Torte drücken. Zum Schluss die Oberseite leicht mit Kakao bestreuen, Zuckerperlen darauf verteilen und nach Belieben mit Pralinen dekorieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

SOLEDI Stickgarn Embroidery Floss Multifarben Weicher Baumwolle perfekt fürBracelets Stickerei Basteln Crafts Floss Set Basteln Leisure Arts Kreuzstich 8m 6-fädig Embroidery Threads Nähgarne Häkeln
VON AMAZON
8,88 €
Läuft ab in:
SOLEDI Stickgarn Embroidery Floss Multifarben Weicher Baumwolle perfekt fürBracelets Stickerei Basteln Crafts Floss Set Basteln Leisure Arts Kreuzstich 8m 6-fädig Embroidery Threads Nähgarne Häkeln
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
Yica BBQ Grillmatten, Grillmatte (5er Set) Zum Grillen und Backen und Silikon Bürste,40 x 33 cm BBQ Antihaft Grill-und Backmatte Wiederverwendbar PFOA-Frei Schwarz
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages