0

Zitronen-Buttercreme-Torte

Zitronen-Buttercreme-Torte
0
Drucken
1 h 45 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Blech (Springform 26 cm)
Für den Biskuitteig
4 Eier
2 EL Wasser
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
100 g Mehl
Jetzt kaufen!100 g Speisestärke
1 TL Backpulver
Für die Füllung
125 g Butter
125 g Zucker
4 Eigelbe
125 ml Zitronensaft
Für die Buttercreme
1 Päckchen Vanillepuddingpulver für 500 ml zum Kochen
60 g Zucker
500 ml Milch
250 g Butter
Zum Garnieren
50 g Zartbitterkuvertüre
1 Zitrone unbehandelt, in Scheiben geschnitten
Jetzt kaufen!50 g Mandelblättchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/12
Für den Teig Eier und Wasser in 1 Minute schaumig rühren. Zucker mit Vanillezucker mischen, zugeben und noch etwa 7 Minuten weiter schlagen, bis die Masse spitzen zieht.
Schritt 2/12
Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen, die Hälfte davon auf die Eiercreme sieben und unterheben.
Schritt 3/12
Den Boden der Springform mit Bakcpapier auslegen und den Teig einfüllen, glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 30 Minuten backen. Nadelprobe machen.
Schritt 4/12
Tortenboden sofort nach dem Backen aus der Form lösen, auf einen Kuchenrost stürzen und das Backpapier abziehen und erkalten lassen.
Schritt 5/12
Für die Füllung die Butter zerlassen und nach und nach Zucker unterrühren und Eigelbe hinzufügen. Die Masse In einer Schüssel im heißen Wasserbad zu einer dicklichen Creme aufschlagen, Zitronensaft unterrühren und unter Rühren erkalten lassen.
Schritt 6/12
Für die Buttercreme aus Puddingpulver, Zucker und Milch nach Packungsaufschrift einen Pudding zubereiten, kalt stellen und ab und zu durchrühren. Die Butter mit Handrührgerät auf höchster Stufe geschmeidig rühren und den Pudding nach und nach unterrühren.
Schritt 7/12
Den Kuchen 3 x waagerecht durchschneiden.
Schritt 8/12
Den unteren Biskuitboden mit der Hälfte der Zitronencreme bestreichen, mit dem zweiten Biskuitboden bedecken, etwas andrücken und mit 1/3 der Buttercreme bestreichen.
Schritt 9/12
Den dritten Boden darauf legen, mit der restlichen Zitronencreme bestreichen, mit dem oberen Boden bedecken, etwas andrücken und mit der Hälfte der übrigen Buttercreme die Torte ganz bestreichen.
Schritt 10/12
Die restliche Buttercreme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und die Torte damit verzieren. Mindestens 3 Stunden kühl stellen.
Schritt 11/12
Kuvertüre schmelzen und die Zitronenscheiben darin zur Hälfte eintauchen.
Schritt 12/12
Die Torte mit Zitronenscheiben und Zitronenmelisseblättchen garnieren. Den Rand mit den Mandelblättchen bestreuen. Gut gekühlt servieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Papstar Schaschlikspieße / Holzspieße (1000 Stück) 20 cm, Durchmesser 3 mm, Naturholzspieße, einseitig spitz, flache Seite zum Greifen, für Partys/Grillfeste, verpackt in Folienbeutel #12667
VON AMAZON
10,83 €
Läuft ab in:
Bis zu 40€ Vorteil: ausgewählte NESCAFÉ Dolce Gusto Maschinen
VON AMAZON
Preis: 99,99 €
44,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Stabilo Stifte
VON AMAZON
8,07 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages