0

Marzipanpralinen

Marzipanpralinen
0
Drucken
40 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 63 Stück
Für die Pistazienmasse
300 g
gehackte Pistazien
200 g
100 g
150 ml
Orangenlikör z. B. Grand MarnierJetzt zuschlagen!
Zum Verschließen und Überziehen
200 g
Außerdem
1 Palette
Pralinen-Hohlkugel Vollmilch-Kuvertüre, Fertigprodukt, 63 Stück
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Von den Pistazien 1/3 zum Garnieren abnehmen. Restlichen gehackten Pistazien in der Messermühle zerkleinern. Marzipan-Rohmasse, Puderzucker, Orangenlikör und die Pistazien verrühren. in einen Spritzbeutel (große Lochtülle) füllen und die Hohlkugeln (obere Folie abnehmen) damit füllen.
Schritt 2/3
Die Kuvertüre zerkleinern, im warmen Wasserbad schmelzen, auf 32 ° temperieren. Von ca. 4 EL in einen Spritzbeutel füllen und damit die Pralinen verschließen.
Schritt 3/3
Die restliche Kuvertüre gut umrühren, die Kugeln mit einer Gabel in die Kuvertüre tauchen, etwas abtropfen lassen, auf Abtropfgitter setzen und 2-3 Minuten anziehen lassen. Sofort mit beiseite gelegten Pistazien garnieren und kühl stellen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
369,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 37,50 €
26,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages