Nudel-Gemüseauflauf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudel-Gemüseauflauf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 48 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
Butter für die Formen
400 g Penne
Salz
1 große Zucchini
2 rote Paprikaschoten
1 Zwiebel
2 Eier
200 g Schlagsahne
150 ml Milch
75 geriebener Parmesan
50 g Crème fraîche
Pfeffer aus der Mühle
1 Knoblauchzehe
2 EL Semmelbrösel
1 Kugel Mozzarella

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen. Zwei Auflaufformen (25x15 cm) ausbuttern.
2.
Die Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Die Zucchini waschen, putzen und in feine Scheiben schneiden. Die Paprika waschen, halbieren, die Kerne und die weißen Trennhäute entfernen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel häuten, halbieren und ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen und zusammen mit dem Gemüse in die Auflaufformen verteilen. Die Eier mit der Sahne, der Milch, dem Parmesan und der Créme fraîche verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen sowie den Knoblauch häuten und dazupressen. Die Masse über den Auflauf geben und mit Semmelbrösel bestreuen. Den Mozzarella abtropfen lassen, in Scheiben schneiden und den Nudelauflauf damit belegen. Im Ofen 20-25 Minuten goldbraun backen lassen.