Nudelsalat auf asiatische Art mit Räucherlachs und Erdnüssen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Nudelsalat auf asiatische Art mit Räucherlachs und Erdnüssen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
200 g
roter chinesischer Rettich
4
200 g
½ Bund
1 EL
1
Bananenblatt zum Anrichten
2 EL
Erdnusskern zum Garnieren
Sojasauce zum Garnieren
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Sobanudeln nach Packungsangaben garen, anschließend abschrecken und abtropfen lassen. Den Rettich waschen, putzen und in dünne Streifen schneiden oder hobeln. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Den Räucherlachs in ca. 4 cm lange Streifen schneiden. Die Thaibasilikumblätter von den Stielen abzupfen.
2.
Sobanudeln mit Rettich, Frühlingszwiebeln, Lachs, Sojasauce und Sesamöl behutsam vermengen und auf Bananenblättern anrichten. Mit den Basilikumblättern bestreuen und mit den Erdnüssen garnieren. Jeweils etwas Sojasauce als Dip für den Lachs dazu reichen.