Orangenmarmelade

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Orangenmarmelade
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 12 h 24 min
Fertig
Kalorien:
339
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien339 kcal(16 %)
Protein1,38 g(1 %)
Fett0,03 g(0 %)
Kohlenhydrate84,56 g(56 %)
zugesetzter Zucker62,37 g(249 %)
Ballaststoffe4,43 g(15 %)
Vitamin A40,38 mg(5.048 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,02 mg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,01 mg(1 %)
Niacin0,01 mg(0 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure0,04 μg(0 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C99,12 mg(104 %)
Kalium11,44 mg(0 %)
Calcium88,71 mg(9 %)
Magnesium0,39 mg(0 %)
Eisen0,09 mg(1 %)
Zink0,02 mg(0 %)
gesättigte Fettsäuren0,01 g
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BlutorangeZitronensaftVanilleschoteZimt

Zutaten

für
4
Zutaten
750 g
250 g
1
2 EL
1 Prise
Produktempfehlung
Gelierprobe: 1 TL der heißen Orangenflüssigkeit auf einen kleinen, kalten Teller geben. Ist sie noch zu flüssig, weiter köcheln lassen. Wird sie fest, ist die Marmelade fertig zum Abfüllen. Haltbarkeit: ca. 1 Jahr.
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Die Orangen schälen und ohne Kerne klein würfeln. Das Fruchtfleisch mit dem Zucker in einer Schüssel vermengen und über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag die Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen und das Mark herausschaben. Beides mit dem Zitronensaft, dem Zimt und den Orangen in einen Topf geben.

2.

Alles zum Kochen bringen und 4 Minuten unter ständigem Rühren sprudelnd kochen lassen (Gelierprobe durchführen). Die Vanilleschote entfernen und in heiß ausgespülte Gläser füllen. Sofort verschließen und mit einem Geschenkband sowie -kärtchen verzieren.