Pfirsichgratin

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pfirsichgratin
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
4766
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.766 kcal(227 %)
Protein50 g(51 %)
Fett226 g(195 %)
Kohlenhydrate630 g(420 %)
zugesetzter Zucker250 g(1.000 %)
Ballaststoffe28 g(93 %)
Automatic
Vitamin A1,9 mg(238 %)
Vitamin D3,3 μg(17 %)
Vitamin E15,7 mg(131 %)
Vitamin K38,6 μg(64 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin19,9 mg(166 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure71 μg(24 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin28,1 μg(62 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C104 mg(109 %)
Kalium2.669 mg(67 %)
Calcium119 mg(12 %)
Magnesium160 mg(53 %)
Eisen6,3 mg(42 %)
Jod67 μg(34 %)
Zink4,1 mg(51 %)
gesättigte Fettsäuren143,3 g
Harnsäure374 mg
Cholesterin586 mg
Zucker gesamt336 g

Zutaten

für
1
Zutaten
8 reife Pfirsiche
50 g Zucker
2 EL Zitronensaft
Butter für die Form
250 g weiche Butter
400 g Mehl
200 g Zucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerZuckerZitronensaftPfirsichButter

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Pfirsiche brühen, kalt abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Mit dem Zucker und dem Zitronensaft mischen und in eine gebutterte Auflaufform geben.

2.

Die Butter mit dem Mehl und dem Zucker vermengen, aus dem Streuselteig kleine Bällchen formen, diese etwas flach drücken und auf den Pfirsichspalten verteilen. Im vorgeheizten Backofen 25-30 Minuten backen. Herausnehmen und auf Teller angerichtet servieren.