Pflaumen-Apfel-Dessert

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Pflaumen-Apfel-Dessert
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
3 säuerliche Äpfel
300 g Pflaumen
4 EL Zucker
1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
100 ml Wasser
150 g Schlagsahne steif geschlagen
2 EL Krokant
Zartbitterschokolade in Spänen geschnitten

Zubereitungsschritte

1.

Die Äpfel schälen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Die Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und mit den Äpfeln, dem Wasser, dem Vanillezucker und dem Zucker in einen Topf geben. Zum Kochen bringen, dann 3-4 Minuten zugedeckt köcheln lassen.

2.

Das Kompott fein pürieren und abkühlen lassen. Wenn es gut abgekühlt ist in Gläser füllen, mit Krokant bestreuen, jeweils einen Sahneklecks darauf geben und mit Schokolade garniert servieren.