Pflaumenkonfitüre

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pflaumenkonfitüre
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
588
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien588 kcal(28 %)
Protein1 g(1 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate143 g(95 %)
zugesetzter Zucker120 g(480 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K16,4 μg(27 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure7 μg(2 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin0 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium365 mg(9 %)
Calcium21 mg(2 %)
Magnesium17 mg(6 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure52 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt138 g

Zutaten

für
5
Zutaten
1 kg Pflaumen (Susinen, z. B. Santa Rosa)
100 g Zucker
100 ml Kirschsaft
1 TL Zimt
1 Packung Gelierzucker 3:1
Zitronensäure
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PflaumeZuckerZimtZitronensäure
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und in Würfel schneiden.
2.
Zucker in einem Topf bei geringer Hitze langsam schmelzen, hellbraun karamellisieren lassen und unter Rühren mit Kirschsaft ablöschen. 1 TL Zimt zufügen und ca. 5 Min. köcheln lassen. Pflaumen in den Sud geben und Gelierzucker einrühren. Unter Rühren zum Kochen bringen, mit einer Schaumkelle entstehenden Schaum abschöpfen. Die Marmelade unter Rühren ca. 3 Min. sprudelnd kochen, Gelierprobe machen. Wenn die Marmelade geliert in Gläser abfüllen und verschließen, wenn nicht, Zitronensäure zufügen und nochmals eine Minute kochen und dann abfüllen.