0

Pute mit Maronen-Apfel-Füllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pute mit Maronen-Apfel-Füllung
322
kcal
Brennwert
0
Drucken
anspruchsvoll
Schwierigkeit
3 h 30 min
Zubereitung
Nährwerte
Fett5,4 g
gesättigte Fettsäuren0 g
Eiweiß / Protein41,5 g
Ballaststoffe0 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien322
1 Portion enthält
Brennwert322
Eiweiß/Protein/g41,5
Fett/g5,4
gesättigte Fettsäuren/g0
Kohlenhydrate/g26
zugesetzter Zucker/g0
Ballaststoffe/g0
BE0
Cholesterin/mg0
Harnsäure/mg0
Vitamin A/mg0
Vitamin D/μg0
Vitamin E/mg0
Vitamin B₁/mg0
Vitamin B₂/mg0
Niacin/mg0
Vitamin B₆/mg0
Folsäure/μg0
Pantothensäure/mg0
Biotin/μg0
Vitamin B₁₂/μg0
Vitamin C/mg0
Kalium/mg0
Kalzium/mg0
Magnesium/mg0
Eisen/mg0
Jod/μg0
Zink/mg0

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 6 Portionen
250 g
1
3
säuerlicher Äpfel
2 Stiele
2
2 EL
weiche Butter
1 Glas
4 TL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Backofen auf 250 Grad (Gas: Stufe 5-6, Umluft: 220 Grad) vorheizen. Maronen auf ein Backblech geben und c. 20 Minuten im Ofen rösten. Backkofentemperatur auf 175 Grad (Gas: Stufe 2-3, Umluft: 160 Grad) herunterschalten. Maronen abkühlen lassen und aus der Schale lösen. Pute abspülen und trocken tupfen. Pute innen und außen mit Salz und Pfeffer einreiben. Äpfel abspülen, vierteln, entkernen und würfeln. Sellerie putzen, abspülen und fein schneiden. Schalotten pellen und würfeln. Maronen mit Äpfeln, Sellerie und Schalotten mischen. Majoran abbrausen, trockenschütteln und die Blättchen von den Stielen streifen. Majoran hacken. Unter die Füllung mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pute damit füllen und die Öffnung mit Holzspießchen zusammenstecken. Pute mit der Butter einreiben.

Video Tipp
Einen Apfel vierteln und entkernen
Video Tipp
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
Schritt 2/2

Pute auf die Fettpfanne des Backofens setzen und ca. 2 ½-3 Stunden braten, dabei nach und nach den Geflügelfond angießen. Pute während der Bratzeit öfter mit Bratenfond beschöpfen. Pute auf eine Platte setzen. Bratenfond durch ein Sieb in einen Topf gießen. Bratensatz mit wenig Wasser von der Fettpfanne lösen und ebenfalls durchs Sieb geben. Bratenfond aufkochen lassen. Speisestärke mit wenig kaltem Wasser verquirlen, in den Bratenfond einrühren und 2-3 Minuten köcheln lassen. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pute tranchieren und zusammen mit der Füllung und der Sauce anrichten.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Marckonfort - Oslo Kopfteil für Bett, 140 X 100 X 8 CM Rohgewebe
VON AMAZON
71,99 €
Läuft ab in:
T-Rex Tape - das extra starke und dicke Panzertape 48mm x 32 m Gewebeband für jedes Wetter
VON AMAZON
12,30 €
Läuft ab in:
TOSH Adventskalender in grün mit Goldener Aufschrift We Wish You a Merry Christmas (701-025)
VON AMAZON
31,96 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages