Rot-Grüne Cremesuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rot-Grüne Cremesuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Rahmspinat TK
1 Dose passierte Tomaten
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 EL Butter
200 ml Gemüsebrühe
100 g Schlagsahne
250 g Mascarpone
Salz
Pfeffer
Muskat
Basilikum
3 EL Ketchup
Kräuter frisch, nach Belieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RahmspinatTomateMascarponeSchlagsahneKetchupButter

Zubereitungsschritte

1.
Den Spinat auftauen lassen. Die Zwiebel abziehen und in feine Würfel schneien. Die Knoblauchzehen ebenfalls abziehen und würfeln, miteinander mischen und auf 2 Portionen teilen.
2.
Je 1 EL Butter in zwei kleinen Töpfen erhitzen und die Zwiebelmischung darin andünsten, den Spinat und die passierten Tomaten zugeben. Je 100 ml Brühe aufgießen und bei mittlerer Hitze jeweils 10 Minuten köcheln lassen, fein pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Spinat mit Muskat abschmecken und 100 ml Sahne grob unterrühren. Die Tomaten mit wenig Basilikum und Tomatenketchup abschmecken ebenfalls grob Sahne unterrühren. Die beiden Suppen gleichzeitig mit je einem Schöpflöffel in einen Suppenteller füllen und in die Mitte etwas Mascarpone geben. Nach Belieben mit Kräutern garniert servieren.