Rot-weiße Bete mit Apfel und Shrimps

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rot-weiße Bete mit Apfel und Shrimps
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig

Zutaten

für
4
Für den Salat
1
Zitrone Saft
2 EL
1 Prise
200 g
Rote Bete (Tonda di Chioggia)
1
2 Stangen
200 g
2 Stiele
essbare Blüten rosa Ringenblume

Zubereitungsschritte

1.
Für die Aioli die Knoblauchzehen abziehen und in eine Schüssel pressen. Das Eigelb und den Senf zugeben. Weiß-cremig schlagen. Das Öl zunächst tropfenweise, später langsam fließend unter ständigem Rühren zufügen. Das Öl immer vollständig mit der Masse verschlagen, bevor neues zugegeben wird. Mit Zitronensaft und Salz abschmecken.
2.
Für den Salat den Zitronensaft mit dem Öl, Salz und Zucker verrühren. Die Rote Bete schälen und in feine Scheiben schneiden oder hobeln. Den Apfel waschen, Stiel entfernen und nach Belieben das Kernhaus ausstechen und ebenfalls waagrecht in feine Scheiben schneiden oder hobeln. Die Rote Bete-Scheiben und die Apfelscheiben mit dem Zitronenöl beträufeln und etwa 10 Minuten marinieren.
3.
Den Sellerie waschen, putzen und längs in 7-8 cm lange, schmale Streifen schneiden. Die Krabben abtropfen lassen. Die Minze abbrausen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Die Sprossen abbrausen und gut abtropfen lassen.
4.
Alle vorbereiteten Salatzutaten auf Tellern anrichten und mit den Essblüten garnieren. Dazu die Aioli reichen.