Russischer Gemüsesalat mit Roter Bete und Pilzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Russischer Gemüsesalat mit Roter Bete und Pilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
frische Strohpilz oder kleine Steinpilze
3
500 g
gegarte weiße Bohnen
1
2
gegarte Rote Bete geschält
50 g
geröstete Pinienkerne
150 g
2 EL
weißer Pfeffer
1 Prise
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
saure SahnePinienkerneZitronensaftÖlZuckerZwiebel

Zubereitungsschritte

1.

Pilze putzen, je nach Größe halbieren oder vierteln und in heißem Öl rasch bei großer Hitze anbraten, salzen, pfeffern und auskühlen lassen.

2.

Bohnen abgießen und abtropfen lassen. Essiggurken in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Rote Bete in Würfel schneiden. Pinienkerne grob hacken.

3.

Sauerrahm mit Zitronensaft, Salz, Zucker und Pfeffer verrühren, pikant abschmecken und Pilze, Bohnen, Essiggurken, Zwiebeln, Rote Bete und Pinienkerne untermischen. Im Kühlschrank mindestens eine Stunde ziehen lassen.