Burger mit Avocado und Roter Bete

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Burger mit Avocado und Roter Bete
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
5
500 g
gemischtes Hackfleisch
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
1
30 g
4 Scheiben
1
reife Avocado
1 EL
2
gegarte, geschälte Rote Bete
Kresse zum Garnieren
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofengrill vorheizen. Die Deckel von 4 Semmeln abschneiden. Die übrige Semmel in lauwarmen Wasser einweichen. Das Hackfleisch mit dem Senf, Salz, Pfeffer, dem Ei und der gut ausgedrückten Semmel vermischen und 4 Frikadellen aus der Masse formen.

2.

Diese in einer Pfanne mit heißem Butterschmalz unter Wenden braun anbraten. Mit je einer Scheibe Käse belegen und unter den vorgeheizten Backofengrill schmelzen lassen. Die Avocado halbieren, von dem Kern befreien, das Fruchtfleisch aus der Schale drücken und in Spalten schneiden. Sofort mit Zitronensaft mischen.

3.

Die Rote Bete halbieren und in schmale Streifen schneiden. Die Brötchenhälften auf einem heißen Grill oder in einer heißen Grillpfanne anrösten, mit je einer Käsefrikadelle sowie ein paar Avocadospalten belegen und mit den Rote-Bete-Streifen und der Kresse garnieren. Sofort servieren.

Schlagwörter