Schwertfisch mit Tomatensauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schwertfisch mit Tomatensauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1
rote Zwiebel
3
250 g
2 Stiele
2 Stiele
4
Schwertfischsteaks à ca. 220 g
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
150 ml
trockener Weißwein
1 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, beides fein würfeln. Die Tomaten waschen, putzen und halbieren. Die Kräuter abbrausen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und das Basilikum hacken.
2.
Den Schwertfisch abbrausen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer heißen Pfanne im Öl auf beiden Seiten kurz anbraten. Aus der Pfanne nehmen und darin die Zwiebel mit dem Knoblauch 1-2 Minuten anschwitzen. Mit dem Wein ablöschen, die Tomaten ergänzen und etwa 5 Minuten leise köcheln lassen. Die Kräuter und die Kapern zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und den Fisch in die Sauce legen. Darin etwa 5 Minuten bei milder Hitze gar ziehen lassen, zwischendurch mit der Sauce übergießen, abschmecken und servieren.