Temaki-Sushi mit Kaviar und Spargel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Temaki-Sushi mit Kaviar und Spargel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
340
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien340 kcal(16 %)
Protein32,12 g(33 %)
Fett2,55 g(2 %)
Kohlenhydrate45,64 g(30 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,91 g(6 %)
Vitamin A160,54 mg(20.068 %)
Vitamin D1,13 μg(6 %)
Vitamin E2,49 mg(21 %)
Vitamin B₁0,15 mg(15 %)
Vitamin B₂0,25 mg(23 %)
Niacin5,52 mg(46 %)
Vitamin B₆0,22 mg(16 %)
Folsäure100,97 μg(34 %)
Pantothensäure0,93 mg(16 %)
Biotin1,2 μg(3 %)
Vitamin B₁₂3,65 μg(122 %)
Vitamin C11,07 mg(12 %)
Kalium550,4 mg(14 %)
Calcium64,26 mg(6 %)
Magnesium96,21 mg(32 %)
Eisen1,49 mg(10 %)
Zink1,44 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren0,57 g
Cholesterin85,94 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
kleine Spitzen Staudensellerie mit etwas Grün
4
grüne Spargel gegart
1 TL
200 g
vorbereiteter Sushi-Reis
2
geröstete Nori-Blätter
4 Stück
4 TL
1 TL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Spargel und Sellerie auf ca. 10 cm kürzen.
2.
Noriblätter quer halbieren.
3.
Aus dem Reis 4 Bällchen formen.
4.
Die Noriblätter mit Reis, Wasabipaste, Spargel, Sellerie Surimi und einigen Schnittlauchstängeln zu tütenförmigen Temaki-Sushi formen. Je 1 TL Forellenkaviar aufgeben.