Parmesanschälchen mit Kaviar und Sauerrahm

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Parmesanschälchen mit Kaviar und Sauerrahm
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 22 min
Fertig
Kalorien:
231
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien231 kcal(11 %)
Protein9 g(9 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,1 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin K16,1 μg(27 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure4 μg(1 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin2,5 μg(6 %)
Vitamin B₁₂2,1 μg(70 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium86 mg(2 %)
Calcium262 mg(26 %)
Magnesium12 mg(4 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren7,6 g
Harnsäure17 mg
Cholesterin56 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
80 g frisch geriebener Parmesan
Pflanzenöl für die Schälchen
4 EL saure Sahne
4 TL Kaviar
4 TL Lachskaviar
Schnittlauchhalme zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Jeweils ein Häufchen Parmesan in eine beschichtete, heiße Pfanne streuen und 2-3 Minuten schmelzen lassen Leicht goldbraun backen, sofort vorsichtig mit einer Palette aus der Pfanne nehmen und die Parmesankreise zügig über ein geöltes, umgedrehtes Schälchen oder ähnliches legen, so dass sich daraus ein Körbchen formt. Abkühlen lassen und vorsichtig von den Schälchen lösen.
2.
Jeweils 1 EL Saure Sahne und etwas schwarzen sowie roten Kaviar in die Schälchen geben. Mit Schnittlauch garniert servieren.
Schlagwörter