Veganer Himbeer-Polenta-Auflauf

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Veganer Himbeer-Polenta-Auflauf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
500 ml
80 g
150 g
Polenta (Maisgrieß)
weiche vegane Margarine für die Form
50 g
weiche vegane Margarine
2 EL
150 g
150 g
500 g
Himbeeren nach Belieben TK
Puderzucker zum Bestauben

Zubereitungsschritte

1.
Die Milch mit dem Zucker in einem Topf aufkochen lassen. Die Polenta unter Rühren einstreuen und etwa 5 Minuten quellen lassen. Anschließend vom Herd ziehen und abkühlen lassen.
2.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Auflaufform fetten.
3.
Die Margarine mit dem Vanillezucker schaumig rühren. Die Polenta löffelweise unterziehen. Dann den Quark sowie das Joghurt unterheben. Die Masse in die Form füllen. Die Himbeeren darauf verteilen und im Ofen ca. 30 Minuten goldbraun backen.
4.
Dann herausnehmen, kurz abkühlen lassen, mit Puderzucker bestauben und warm servieren.