Himbeer-Auflauf

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Himbeer-Auflauf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
260
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien260 kcal(12 %)
Protein9 g(9 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K13,7 μg(23 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin2,3 mg(19 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure62 μg(21 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin13,9 μg(31 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium416 mg(10 %)
Calcium205 mg(21 %)
Magnesium48 mg(16 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren3,8 g
Harnsäure19 mg
Cholesterin120 mg
Zucker gesamt31 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Tiefkühlhimbeere
500 ml Milch
2 EL Speisestärke
80 g Zucker
1 Vanilleschote
2 Eier
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchTiefkühlhimbeereZuckerVanilleschoteEi

Zubereitungsschritte

1.
1. Die Stärke mit etwas Milch glatt rühren.
2.
2. Die Vanilleschote der Länge nach halbieren, das Mark herauskratzen und zusammen mit der restlichen Milch zum Kochen bringen, die angerührte Stärke einrühren und nochmals aufkochen lassen, zur Seite stellen und die Vanilleschote entfernen.
3.
3. Die Eier zusammen mit dem Zucker weißschaumig schlagen, unter die abgekühlte Milchmasse heben und in 4 Auflaufförmchen verteilen.
4.
4. Die Gefrorenen Himbeeren darüber streuen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 20-30 Minuten backen. In den Förmchen servieren.