Zitronendressing

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zitronendressing
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
87
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien87 kcal(4 %)
Protein2 g(2 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe1,3 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K0,4 μg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,7 mg(6 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure18 μg(6 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium172 mg(4 %)
Calcium82 mg(8 %)
Magnesium14 mg(5 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure15 mg
Cholesterin10 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
unbehandelte Limette
1
unbehandelte Orange
50 g
150 g
1 TL
brauner Zucker
Außerdem
Minze zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Joghurtsaure SahneZuckerLimetteOrangeSalz
Produktempfehlung

Passt sehr gut zu fruchtigen Salaten, zum Beispiel Waldorfsalat.

Zubereitungsschritte

1.

Die Zesten der Limette und der Orange abziehen, kurz in heißem Wasser blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen. Den Saft der Früchte auspressen.

2.

2/3 der Zesten, den Saft, die saure Sahne, den Joghurt und den Zucker (nach Belieben etwas mehr oder weniger) glatt rühren. Mit Salz abschmecken und in Schälchen füllen. Mit den restlichen Zesten und der Minze garnieren.