Zweistöckige Früchtetorte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zweistöckige Früchtetorte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
4 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
3315
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.315 kcal(158 %)
Protein71 g(72 %)
Fett103 g(89 %)
Kohlenhydrate511 g(341 %)
zugesetzter Zucker378 g(1.512 %)
Ballaststoffe19,9 g(66 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D7,8 μg(39 %)
Vitamin E25,7 mg(214 %)
Vitamin K32,3 μg(54 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂1,6 mg(145 %)
Niacin20,6 mg(172 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure357 μg(119 %)
Pantothensäure5,8 mg(97 %)
Biotin77,8 μg(173 %)
Vitamin B₁₂4,7 μg(157 %)
Vitamin C205 mg(216 %)
Kalium1.929 mg(48 %)
Calcium389 mg(39 %)
Magnesium280 mg(93 %)
Eisen10,5 mg(70 %)
Jod47 μg(24 %)
Zink7,1 mg(89 %)
gesättigte Fettsäuren33,5 g
Harnsäure174 mg
Cholesterin976 mg
Zucker gesamt415 g

Zutaten

für
2
Für den Teig
8
200 g
270 g
100 g
gemahlene Mandelkerne
1
Bio-Zitrone (Abrieb)
Für die Füllung
250 g
3 EL
1
unbehandelten Orange 1 El abgeriebene Schale
50 g
Für die Glasur
400 g
2
Für den Belag
500 g
frische Beeren gemischt
2
150 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Formen mit Backpapier auslegen, Ofen auf 180° vorheizen.
2.
Eier trennen, Eigelbe mit dem Zucker hellcremig verquirlen. Mehl, Mandeln und Zitronenschalemischen. Eiweiße mit 1 Prise Salz steif schlagen und mit der Mehlmischung zur Eigelbcreme geben und vorsichtig unterheben. Ca. ¼ der Masse in die kleine Form, den Rest in die große Form geben, glatt streichen und beides gleichzeitig in den Ofen geben. Den großen Boden ca. 30, den kleinen Boden ca. 25 Min backen. (Garprobe mit dem Stäbchen machen. ) Abkühlen lassen und beide Böden horizontal zweimal durchschneiden.
3.
Sahne steif schlagen, Likör, geriebene Orangenschale und Mandelblättchen untermischen.
4.
Tortenböden gleicher Größe mit Mandelsahne zusammensetzen. Auf dem obersten Boden der größeren Torte etwas Mandelcreme verstreichen, kleine Torte darauf setzen.
5.
Für die Glasur Zucker mit 8 El Wasser ca. 20 Min köcheln lassen. (Zur Probe einen Tropen des Sirups auf einen Teller geben. Er soll eine geleeartige Kugel bilden. ) Eiweiße steif schlagen und den Zuckersirup in feinem Strahl hinzufügen und ständig weiterschlagen. Die Torte dick mit Glasur überziehen.
6.
Früchte und Blätter waschen und sehr gut trockentupfen. Eiweiße leicht verschlagen, Früchte und Blätter dünn damit bepinseln und in Zucker wälzen. Auf einem Kuchengitter ca. 2 Std. trocknen lassen. Gezuckerte Früchte und Blätter auf der Torte dekorativ verteilen.