0

Aal auf japanische Art

Rezeptautor: EAT SMARTER
Aal auf japanische Art
0
Drucken
15 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Stück
150 g
fertiger Sushi-Reis
Essigwasser zum Formen
200 g
Unagi gegrillter, marinierter Aal
1 TL
½
geröstetes Nori-Alge
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Den Sushi-Reis in 8 Portionen teilen und jede Portion mit in Essigwasser angefeuchteten Händen zu Nocken (oder länglichen Bällchen) formen. Den Unagi in 8 Stücke schneiden, jedes Stück auf der Unterseite mit etwas Wasabi bestreichen und umgekehrt in die Hand legen. Je ein Reisbällchen auf die bestrichene Aal-Seite legen, leicht andrücken, dabei mit dem linken Daumenspitze oben gegen die Reisnocke drücken, damit sie ihre Form behält. Das Nigiri-Sushi umdrehen und ggf. mit zwei Fingern nachformen. Die restlichen Unagi-Nigiri ebenso herstellen.
Schritt 2/2
Das Noriblatt in 8 Streifen schneiden. Je einen Noriblattstreifen um ein Nigiri wickeln; die Enden auf der Unterseite der Nigiri leicht anfeuchten und aufeinanderdrücken. Die Unagi-Nigiri mit der Reisseite nach unten anrichten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Walther MX-101-L Classicalbum das schicke Dicke, blau
VON AMAZON
18,00 €
Läuft ab in:
SodaStream 2260525 gasare Flasche (Pack von 3 x 1 Liter
VON AMAZON
17,16 €
Läuft ab in:
Premier Housewares Flexible Schneidebretter 5 Stück
VON AMAZON
8,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages