Beeren-Charlotte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Beeren-Charlotte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 12 h 45 min
Fertig
Kalorien:
733
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien733 kcal(35 %)
Protein14 g(14 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate82 g(55 %)
zugesetzter Zucker37 g(148 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D1,5 μg(8 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K12,1 μg(20 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure90 μg(30 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin20,4 μg(45 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C81 mg(85 %)
Kalium568 mg(14 %)
Calcium204 mg(20 %)
Magnesium34 mg(11 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren23,2 g
Harnsäure45 mg
Cholesterin314 mg
Zucker gesamt49 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
2 EL
brauner Zucker
Saft einer Zitronen
450 g
150 g
300 g
50 g

Zubereitungsschritte

1.

Die Erdbeeren bis auf einige zum Dekorieren vierteln. Mit 1 EL Zucker bestreuen. Zitronensaft mit dem restlichen Zucker und 100 ml Wasser aufkochen. Rühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. 300 g Crème fraîche mit dem Joghurt glatt verrühren. Die Löffelbiskuits jeweils kurz in das Zitronenwasser einlegen und den Boden und Rand der Form auslegen.

2.

Die Hälfte der Creme hineinfüllen. Die Hälfte der Erdbeeren mit dem Saft daraufgeben. Die gleiche Reihenfolge wiederholen und mit Biskuits abschließen. Alles mit einem Teller abdecken, beschweren und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Die Charlotte stürzen, mit der übrigen Creme fraiche bestreichen und mit Erdbeeren und Johannisbeeren dekorieren.