Blaubeerschnecken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blaubeerschnecken

Blaubeerschnecken - Ein lockerer Traum aus frischem Hefeteig, süßem Obst und knackigen Pistazien.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 3 h 15 min
Fertig
Kalorien:
426
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien426 kcal(20 %)
Protein9 g(9 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate57 g(38 %)
zugesetzter Zucker14 g(56 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K7,8 μg(13 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,2 mg(18 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure18 μg(6 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin5 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium240 mg(6 %)
Calcium51 mg(5 %)
Magnesium26 mg(9 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren8,8 g
Harnsäure25 mg
Cholesterin57 mg
Zucker gesamt17 g

Zutaten

für
9
Zutaten
1 Würfel
10 g
Zucker (1 TL)
500 g
1 Prise
1
175 ml
130 g
100 g
Blaubeeren (frisch oder TK)
75 g
gehackte Pistazien
120 g

Zubereitungsschritte

1.

Hefe, 100 ml lauwarmes Wasser und Zucker verrühren. Mit Mehl, 1 Prise Salz, Ei, 100 ml Milch und 4 EL Butter zu einem elastischen Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort etwa 1 Stunde gehen lassen. Teig nochmals durchkneten und erneut zugedeckt mindestens 30 Minuten gehen lassen.

2.

Teig zu einem Rechteck (ca. 40 x 25 cm) ausrollen. 3 EL Butter in einem Topf schmelzen und den Teig damit bestreichen. Blaubeeren ggf. waschen und abtropfen lassen und zusammen mit Pistazien und der Hälfte des braunen Zuckers auf dem Teig verteilen.

3.

Teig von der langen Seite her aufrollen und in 9 jeweils ca. 4 cm dicke Scheiben schneiden. Mit etwas Abstand in eine Backform (ca. 25 x 25 cm) legen und zugedeckt nochmals ca. 45 Minuten gehen lassen.

4.

Inzwischen restliche Butter mit restlichem braunen Zucker und restlicher Milch erwärmen, bis der Zucker geschmolzen ist. Schnecken damit bepinseln und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 ° C; Gas: Stufe 3) in ca. 30 Minuten goldbraun backen.

5.

Blaubeerschnecken aus dem Ofen nehmen und etwas auskühlen lassen. Nach Belieben kalt oder noch warm servieren.