Brötchen mit Käse und Nüssen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brötchen mit Käse und Nüssen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
4 flache Brötchen (z. B. Baguette- oder Ciabattabrötchen)
4 EL Olivenöl
200 g Käse (Queso Manchego Semicurado, spanischer Käse aus Ziegen-, Schafs- und Kuhmilch)
30 g Mandelkerne
30 g Walnusskerne
16 Kirschen
4 EL Pesto
frische Sprossen zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KäseOlivenölMandelkernWalnusskernBrötchenKirsche
Produktempfehlung
Wer keinen Machego Semicurdo gekommt kann stattdessen auch halbfesten Schnittkäse, z. B. Butterkäse, verwenden.

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Die Brötchen halbieren und die Schnittflächen mit dem Olivenöl bestreichen. Den Käse in 8 dünne Scheiben schneiden. Die Brötchen auf ein Backblech setzen und mit dem Käse belegen. Die Mandeln und Walnüsse grob hacken, die Kirschen waschen und entsteinen.
2.
Die Nüsse und Kirschen auf den Brötchenhälften verteilen und das Pesto darüber träufeln. Im Ofen 10-15 Minuten überbacken. Mit Sprossen garniert warm servieren