2
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Herzhaftes Quark-Käse-Brötchen

Kindersnack (7–9 Jahre)

Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Herzhaftes Quark-Käse-Brötchen

Herzhaftes Quark-Käse-Brötchen - Die Mischung macht's: Den cremigen Belag mögen Kinder richtig gern

2
Drucken
248
kcal
Brennwert
10 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Portion
1
kleine Schalotte
50 g
Weichkäse (z.B. milder Brie)
2 EL
Magerquark (ca. 50 g)
1 Msp.
1 Msp.
½ TL
Paprikapulver (edelsüß)
1
kleine Tomate (ca. 40 g)
1
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 kleine Schüssel, 1 Gabel, 1 Esslöffel, 1 Brotmesser, 1 Messer (zum Bestreichen), 1 großes Messer, 1 Teelöffel

Zubereitungsschritte im Video

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Herzhaftes Quark-Käse-Brötchen Zubereitung Schritt 1

Die Schalotte schälen und in sehr kleine Würfel schneiden.

Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
Schritt 2/5
Herzhaftes Quark-Käse-Brötchen Zubereitung Schritt 2

Den Käse entrinden, in eine kleine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken.

Schritt 3/5
Herzhaftes Quark-Käse-Brötchen Zubereitung Schritt 3

Schalotten und Quark unterrühren (dabei eventuell etwas Wasser zufügen, falls die Masse zu fest ist). Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

Schritt 4/5
Herzhaftes Quark-Käse-Brötchen Zubereitung Schritt 4

Tomate waschen und den Stielansatz keilförmig herausschneiden. Dann die Tomate in Scheiben schneiden.

Schritt 5/5
Herzhaftes Quark-Käse-Brötchen Zubereitung Schritt 5

Das Brötchen halbieren und leicht aushöhlen. Die Hälften mit der Quark-Käse-Mischung bestreichen, mit Tomatenscheiben belegen und wieder zusammenklappen.

Zusätzlicher Tipp

Noch knackiger und nährstoffreicher wird der Snack, wenn Sie dafür ein Körnerbrötchen aus Vollkorn nehmen.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Genial. Bin zwar weder 7, 8 oder 9 aber es schmeckt trotzdem genial. Habe cherrytomaten genommen da sie mir besser schmecken und das Brötchen nicht zusammen geklappt aber richtig lecker.
 
Welchen anderen Käse kann man statt des Weichkäses nehmen? Geht zum Beispiel Hartkäse wie Gouda oder Polderkaes? EAT SMARTER sagt: Der Weichkäse wird mit Quark zu einem milden Aufstrich verrührt, den Kinder gerne mögen. Sie können aber auch jeden anderen Käse als Belag nehmen, etwas Quark daraufstreichen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Schnittlauchröllchen garnieren. Dann die Tomatenscheiben auflegen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Dampfbügeleisen, Beautural 2400 Watt Temperatur mit LCD-Anzeige, doppelt keramikbeschichteter Grundplatte, 190cm Netzkabel und 340ML Tank - Weiß/Grau
VON AMAZON
24,64 €
Läuft ab in:
Aicok Wasserkocher Edelstahl 1.7L Elektrischer Wasserkocher, Retro Wasserkocher in Edelstahl, automatische Abschaltung, 2200W, Silber
VON AMAZON
25,37 €
Läuft ab in:
Deconovo Tischdecke Wasserabweisend 130x220,130x160,130x130,130x280,140x240,140x300,140x200
VON AMAZON
14,86 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages