Brotgratin mit Käse und Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brotgratin mit Käse und Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Baguette
75 ml Olivenöl
2 Knoblauchzehen
4 Tomaten
2 große Zwiebeln
100 ml kräftige Gemüsebrühe
100 ml Schlagsahne
1 Ei
2 EL gehackte Petersilie
Salz
Pfeffer
200 g geriebener Käse z. B. : Gouda
schwarze Sesamsamen zum Bestreuen

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 200°C vorheizen.
2.
Das Baguette in Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Die Brote im Ofen 2-3 Minuten Toasten, mit Olivenöl beträufeln und mit Knoblauch einreiben.
3.
Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln abziehen, in Spalten schneiden und in 2/3 vom restlichen Öl glasig dünsten. Die Tomaten, die Brotscheiben und die Zwiebeln abwechselnd in eine große geölte oder 4 kleine geölte Auflaufformen geben. Die Brühe mit der Sahne, dem Ei und der Petersilie verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Masse darüber gießen und alles mit Käse und den Sesamsamen bestreuen. Im Ofen ca. 25 Minuten überbacken. Mit Kräutern garniert servieren.