Herzhaftes Brotgratin

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Herzhaftes Brotgratin
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
809
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien809 kcal(39 %)
Protein34 g(35 %)
Fett48 g(41 %)
Kohlenhydrate59 g(39 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,6 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D2,8 μg(14 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K18 μg(30 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin10,3 mg(86 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure100 μg(33 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin23,9 μg(53 %)
Vitamin B₁₂2,1 μg(70 %)
Vitamin C41 mg(43 %)
Kalium732 mg(18 %)
Calcium539 mg(54 %)
Magnesium72 mg(24 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod36 μg(18 %)
Zink4,3 mg(54 %)
gesättigte Fettsäuren24,9 g
Harnsäure84 mg
Cholesterin335 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Bund Frühlingszwiebeln
2 reife Tomaten
3 EL getrocknete Tomaten in Öl eingelegt
150 g Schinken in Scheiben
1 rote Zwiebel
2 EL Olivenöl
8 Scheiben altbackenes Weißbrot
350 ml Schlagsahne
4 Eier
100 g frisch geriebener Parmesan
1 TL frisch gehackter Thymian
1 EL frisch gehackte Petersilie
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat

Zubereitungsschritte

1.

Die Frühlingszwiebel waschen, putzen, trocken schütteln und in Ringe schneiden. Die Tomaten ebenfalls waschen, vierteln, von den Kernen und Stielansatz befreien und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Die getrockneten Tomaten gut abtropfen lassen und klein schneiden. Den Schinken in Streifen schneiden. Die Zwiebel abziehen und in feine Streifen schneiden.

2.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schinkenstreifen, die Frühlingszwiebeln, die getrockneten Tomaten und die Zwiebel kurz anschwitzen. Vom Herd ziehen und abkühlen lassen.

3.

Das Brot in grobe Stücke schneiden, mit dem Pfannengemüse und den Tomatenwürfeln mischen und in eine gebutterte Auflaufform geben. Die Sahne mit den Eiern, der Hälfte von dem Käse und den Kräutern verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und über das Brot gießen, sodass alles gut bedeckt ist.

4.

Mit dem übrigen Käse bestreuen und im vorgeheizten Ofen 30-35 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und sofort servieren.